Jakobsweg

Die Herberge liegt mitten in der historischen Altstadt von Saint Jean Pied de Port, direkt am Jakobsweg, der Euch auf den Spuren von Millionen von Pilgern, die sich-wie Ihr- in Richtung Santiago aufgemacht haben, bis nach Gallizien führen wird.

Im Jahre 1998 ist auch der französische Jakobsweg zum Weltkulturerbe der UNO erklärt worden.

Die gelbe Muschel auf blauem Grund ist zum Symbol des Pilgerwegs geworden und steht gleichzeitig für die europäische Einheit.

Der Pilgerpass (crédencial) ist in Spanien Pflicht, um in den dortigen Pilgerherbergen übenachten zu dürfen.

Bei Vorlage des Pilgerpasses bekommt Ihr dann in Santiago de Compostella die "Compostela", eine auf Euren Namen in Latein ausgestellte Urkunde.